Startseite
  Über...
  Archiv
  Zitate
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Coincidence
   Buchsbaeumchen
   Wolfviech





http://myblog.de/kari-curry

Gratis bloggen bei
myblog.de





Yaa, morgen kommt Marc endlich her und dann fahren wir los und gucken die Katzenbabys an! Ich freu mich schon richtig. Angeblich ist der schwarze Kater ja süßer - und Mama, die der festen Überzeugung war, sie wolle auf keinen Fall eine männliche Katze scheint sich die Sache mittlerweile auch anders zu überlegen. ^^; Schade ist nur, dass wir noch 1-2 Wochen warten müssen, weil die Kätzchen noch Muttermilch bekommen. Wintergeborene Kätzchen sind "mickriger", meinte die Besitzerin am Telefon ... naa ... wisch opa.

Und bald hab ich Geburtstag. Ich bekomm 'nen Mantel, das ist ziemlich toll, allerdings find ich nicht so wirklich einen, der mir zu 100% gefällt. Ich hab ja 2 im Auge, nur dass der eine davon 300 Euro kostet und dann muss man ja nun wirklich nicht haben. Bis Dezember muss ich dann auf Stiefel sparen. Yay, sparen! Ich kann wieder sparen! ;_;
Was mich wieder darauf bringt, dass es toll wäre, wenn ich den Praktikumsplatz im Fotostudio bekommen würde. ^^

Ich hab im EB übrigens "King of Fighters Neowave" für die PS2 gesehen. Mjam~ =D
11.11.06 11:37


Werbung




Muse - Stockholm Syndrome

I won't stand in your way
Let your hatred grow
And she'll scream
And she'll shout
And she'll pray
And she had a name
Yeah she had a name

And I won't hold you back
Let your anger rise
And we'll fly
And we'll fall
And we'll burn
No one will recall
No one will recall

This is the last time I'll abandon you
And this is the last time I'll forget you
I wish I could

Look to the stars
Let hope grow in your eyes
And we'll love
And we'll hate
And we'll die
All to no avail
All to no avail

This is the last time I'll abandon you
And this is the last time I'll forget you
I wish I could

This is the last time I'll abandon you
And this is the last time I'll forget you
I wish I could
I wish I could
6.11.06 11:46


Wenn man viel Zeit und eine menge Langeweile hat, fallen einem manchmal unwillkürlich die unsinnigsten Sachen ein. Das beläuft sich dann nicht nur auf die Theorie, dass die Klassenbücher insgeheim die Weltherrschaft an sich reissen wollen, sondern auch auf einigermaßen philosophische Fragen. Heute zB habe ich mich gefragt, inwiefern man die Zeit eigentlich beeinflussen kann ... ich meine, es gibt ja diese Tage, an denen verläuft die Zeit besonders schnell oder solche, an denen sie wirklich schneckenartig dahin kriecht. Man stimmt dann mit anderen wohl unterschiedlich über das Zeitempfinden überein (obwohl ich meistens höre, dass den Leuten die Zeit im gleichen Tempo vorgekommen ist wie mir), aber wie wäre es denn, wenn man - dadurch, dass man seine Zeit möglichst schnell rumschlägt - auch auf den Zeitfluss der anderen einwirken könnte? So, dass ihnen der Tag auch kurz vorkommt; oder eben lang.

Das sind eigentlich Gedanken, die nichts bringen, da sie irgendwie keinen Sinn haben, aber ab und zu macht es Spaß über so etwas nachzugrübeln. Wenn man sowas weiter spinnt, gibt es guten Stoff für Geschichten ab, nur leider bin ich dazu wiederum zu faul (und zu unmotiviert).
Mann, ich brauch nen Job, nur leider find ich nichts. Es ist echt frustrierend, den ganzen Tag nichts zu tun zu haben und auch wenn es mir Spaß macht, Zeitungen auszutragen, ist das auch irgendwie nur ein Tropfen auf dem heissen Stein. Ich hab ja überlegt, irgendwo Babysitten zu gehen, aber ob das was wird weiß ich nicht - und ob mich das auslastet, zumindest in dem Sinne in dem ich gerne ausgelastet wäre, weiß ich auch nicht. Ich muss mich echt darum kümmern, und irgendwo was ausfindig machen.

Puh, ich hab aus lauter Verzweiflung sogar "The Sims" gespielt. Mit mir gehts bergab. x_X"

Bald räumen wir allerdings mein Zimmer aus, damit Marc und ich das Büro beziehen können; was heisst, dass es noch eine Menge zu planen, umzuräumen, zusammenzubauen und zu streichen geben wird. Ich werd mir einfach die größte Mühe geben, damit ich wenigstens das Gefühl habe, etwas geschafft zu haben. Ausserdem freu ich mich auch drauf ... ich will so gern, dass das Zimmer rote Wände hat. =)

Ich freu mich auch auf Weihnachten und meinen Geburtstag. Endlich Klamotten! > < Ich würd auch gern eine Armbanduhr haben, weiß aber nicht, ob die mir wirklich wichtiger sein soll als ein paar neue Sachen ... als ich das meiner Mutter gesagt hab, meinte sie nur mit einem Grinsen "Wünsch dir doch beides, vielleicht bekommst du's ja". ...manche Menschen sollten zur Abwechslung mal zuerst an sich denken.
31.10.06 19:53


Hach ja ... jetzt war ich Zeitungen austragen, Küche aufräumen und belohn mich nu mit einem Glas leckerem Sauerkirschsaft. Was bin ich doch fleißig. XD Heute nachmittag mal fragen, ob nicht jemand Lust hat, mich samt kaputten Fahrrad (dessen Hinterrad blockiert) zum Fahrraddoktor zu fahren. Das war schon ein Akt, mir gestern Abend noch ein Ersatzrad (danke nochmal an das liebe Buchsbauemchen aka Ryuko (; ) zu besorgen, aber es ging. Und jetzt hab ich wieder nix zu tun, gnarf! (ok, da warten noch ein paar Bücher auf mich)

Juppiduh, noch genau ein Monat und ich hab Geburtstag! Kommt selten vor, dass ich mich drauf freue, aber dieses Jahr tu ich's. Irgendwie hab ich das Gefühl, was vergessen zu haben ... naja, wenn mir noch was einfällt editier ich.

Miau~

P.S.: Allergisch schreibt man nicht erlärgisch!

edit: Ich hab jetzt nen Counter eingerichtet ... falls irgendwer einen schöneren weiß, nur her damit. Aber bitte nicht so einen Einheitskram. >_<
25.10.06 11:15


The Butterfly Effect ...

... ist der Film, den Marc und ich am WE gesehen haben und an dessen Ende mir sogar die Tränen gekommen sind. Mann, dieser Film ist dermaßen genial ... ich würde sagen, mein neuer Lieblingsfilm, und das soll schon was heissen, nach American Beauty und Fight Club. Und Hide&Seek. Ich liebe solche Filme! >_<
Der Film hat mir sogar so gut gefallen, dass ich glatt mal mein altes Wallpaper (aus Silent Hill, dem Film) gegen ein neues (schwarz, mit blauem Schmetterling und schöner Schrift, die "The Butterfly Effect" verkündet) getauscht hab. Wozu man sagen muss, dass mir das SH-WP ohnehin nicht mehr gefallen hat ... naja.

Am WE haben wir auch kräftig gezockt. Erstmal KH2 durch, was schon sehr toll war und nicht nur mich mitgenommen hat (^_^) - da gibts ein paar sooo~ tolle Stellen! zB die, wo Roxas "verschwindet" und auf Soras Anblick hin sagt, dass seine Ferien wohl vorbei sind ... oder die, wo Cloud und Squall Rücken an Rücken stehen und diesen geilen Dialog von sich geben (die Stelle ist übrigens von Marc zitiert, ich kann mir sowas überhaupt nicht wortgetreu merken):

"Kommst du mit der denen klar?"
"Könnte eng werden, wenn es noch einer mehr wird."
"Den einen übernehme ich dann."
"Oh, du kämpfst auch mit?"

Oder die Stelle, bei der man in einem Meer von Herzlosen steht, man sich von Donald und Goofy trennt und das eingeblendete Kommando lautet: "Besiege sie ALLE!", und du es dann alleine mit sage und schreibe 1000 Herzlosen (oder warens Niemande?) aufnehmen darfst - uuuh. >< Nicht zu vergessen der erquickende Moment, in dem man denkt, Goofy wäre tot ... *g* Naa, lassen wir das.

Nach KH2 folgte dann RE4, was wir aber immer noch nicht durch haben. Bisher sind wir noch in der Leon-Mission, die Marc spielt (ich krall mir dann Ada), aber es macht total Spaß, nur zuzugucken. oO Fast wie bei Zelda OoT.
Zwischendurch kam dann Dennis vorbei und es ging an FFXII. Zumindest mal den Anfang und das KS gesehen ... die Welt ist vielleicht nicht ganz so mein Ding, aber es sieht sehr spielbar aus. Ist eben ein FF-Teil, auch wenn man das nach FFX-2 vielleicht nicht zu laut sagen sollte (allerdings ist das KS da sehr toll). Ach ja ... zocken. Da meine PS2 jetzt in Trier steht (Marcs liest RE irgendwie nicht), wollte ich dazu übergehen, ein Spiel vom Freund meiner Mutter (es nennt sich "Black Mirror") zu spielen, aber mein PC macht Mucken. Toll ey. <_> Dabei wollte ich das so gerne spielen. Na, vielleicht missbrauch ich dafür einfach mal Mamas PC, wird schon passen. Bis dahin kann ich ja die GameCube zurate ziehen oder Sims spielen. ...oder auch nicht.

Wua, nu is' mal Schluss. Achja, mein Bruder hat jetzt nen Piercing. Auch will?

Möp~
24.10.06 10:46


Waah! Wah! Yuhu! *rumwedel*

Mjaa, so kann sich die Laune ändern. =) Der Idiot von Zeitungstyp hat gestern nochmal angerufen und meinte, er hätte keine Zeit, den Termin (gestern!) wahrzunehmen. Ja, ich hab ihm dann erstmal gesagt, dass der Termin eigentlich am Montag statt am Dienstag war ... da hat er zugegeben, dass ers wohl irgendwie verpeilt hat. Und stattdessen haben wir uns dann heute getroffen.
Er ist zwar immer noch ein Depp, vor allem weil er ne halbe Stunde zu spät war und mich äußerlich auf unheilvolle Weise an gewissen Herrn H. erinnert, aa~ber ab nächste Woche trage ich Zeitungen aus. Yuu~! Hehe, ich freu mich. Wenn ich dann noch nen Job finde ...

Hach, da erscheint einem das Aufregen fast sinnlos. Und da ich auch nächsten Monat Geburtstag hab, hab ich dann vielleicht nochmehr Geld. Dann geh ich erstmal in die Stadt, Winterklamotten kaufen. *-* (Oje, hinterher werd ich kaufsüchtig oO; )
Na ansonsten weiß ich auch nix. Ich geh jetzt erstmal frühstücken, lecker Pumpernickel. Möp!
11.10.06 11:54


Ich HASSE es!!! Drei Rufzeichen! Gnarrrf!

Wieso krieg ich eigentlich immer die Deppen ab?! Echt, ich könnte die Wände hochlaufen ... so ein Dreck. Hat jemand vielleicht Lust, mit mir ne Briefbombensammelaktion zu starten? Ich setz ne Liste auf!
Ja, warum reg ich mich jetzt auf? Genau - der Zeitungsmann war nicht da, haha! Jeder normale Mensch würd die Sache jetzt vermutlich bei nem "Arschloch, verdammtes!" bewenden lassen, aber ich bin sowas von sauer und angepisst und ... echt ey, nach der Sache mit gewissem Herr H., der ebenfalls nix besseres im Sinn hatte, als mich ohne ein Lebenszeichen von ihm sitzen zu lassen, ist das hier mal wieder ein Hinweis auf Klein-Karis Talent in jeglich vorhandenes Fettnäpfchen Schrägstrich Unglücksdingsweilichhabechtdauerndpech-Teil zu laufen. Zum. Kotzen. Ich mein, was soll das eigentlich? Vielleicht hat der mich ja auch nur veräppelt ... wer weiß.
Ooder er hat ne Ausrede. Aber ich hoffe wirklich, es ist eine gute.

Ja, soviel zur Zuverlässigkeit. Ich krieg sowas von die Krise ... ich hab mich nun mal bei Poertgen Herder (Buchladen) beworben und ich hoffe die wollen mich wenigstens zu nem Vorstellungsgespräch einladen. Sono blanco, sprich wenn das so geldlos weiter geht, werd ich im Winter vermutlich eines Kältetods sterben, da weder Jacke/Mantel noch (Strumpf-)Hosen vorhanden. Nur Röcke. YUPPIYAY! Sucht schonmal nen Grabstein für mich aus! ... ach ne, den kann ich ja gar nicht bezahlen, hehe haha!

Sorry, ich übertreibe, aber ich hab sonen Hass ... Bwäh! *mich die brücke runterstürzen geh* Fluffy, fass!
9.10.06 17:26


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung